Дървен материал от www.emsien3.com

The best bookmaker bet365

The best bookmaker bet365

TPL_GK_LANG_MOBILE_MENU
A+ A A-

Kleine Delegation der Stadtmusik in der Partnerstadt Morawica

Mit gepackten Koffern, Instrumenten sowie Gastgeschenken und stimmungsvoller Laune machte sich eine Abordnung der Stadtmusik mit dem Bus auf den Weg nach Polen. Es ging nach Morawica, mit der die Stadt Herbolzheim freundschaftliche Kontakte pflegt. Die Busfahrt erfolgte über Nürnberg – Dresden – Görlitz und über einem kleinen Abstecher zu dem Wallfahrtsort Tschenstochau nach Morawica in die Woiwodschaft ("Herzogtum") Heiligkreuz.


(Foto: Stadt Herbolzheim)

Nachdem der Bürgermeister der Gemeinde Morawica Marian Buras, die Gäste aus Herbolzheim in Empfang genommen hatte und wir unsere Zimmer bezogen haben, bekamen wir einen ersten Einblick in das Geschehen des polnischen Ortes. Das Abendessen war für uns sicherlich eines der Höhepunkte, da wir dabei volkstümliche und polnische Musik zu hören bekamen. Wir feierten mit den polnischen Freunden einen gelungenen Abend, welcher für viele von uns noch lange Zeit in Erinnerung bleiben wird.

Der Tag danach war dazu da, um die ganzen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen. Unter anderem stand dabei auch eine Besichtigung der 200.000 Einwohner Stadt Kielce auf dem Plan.
Am Sonntagmorgen wurde eine heilige Messe in Polen gefeiert und es folgte die Kranzniederlegung in Gedenken an die Opfer des 2.Weltkrieges. Die beiden Bürgermeister Marian Buras und Ernst Schilling hielten dabei ihre Reden.

Am Sonntagabend war es dann soweit, für unseren großer Auftritt. Wir eröffneten unser kleines Konzert mit verschiedenen Märschen und Polkas, gefolgt von Stücke aus dem letzten Open-Air, welche natürlich auch nicht fehlen durften. Im Anschluss an unseren Auftritt, folgte das 10-jährige Jubiläum der Wahl von „Miss Morawica“.  Nachdem feierlichen Abendessen mit den Gemeinderäten, wurden die Gastgeschenke verteilt. Wir feierten hier nicht nur eine gelungene Reise, sondern die Freundschaft zwischen Polen und Deutschland sowie zwischen den beiden Partnerstädten Morawica und Herbolzheim. Am Morgen danach fuhren wir, dank unseren tollen Busfahrern, ohne Komplikationen zurück in die Heimat nach Herbolzheim.

Bericht von Manuel Spitz, Stadtmusik Herbolzheim

Die Stadtmusik Herbolzheim bedankt sich bei Iihren Sponsoren:

08kueche.jpgfoerderverein.jpg03welte.jpg14schätzle.jpg10kohlmann.jpg11kg_klose.jpg21peppermint.jpg20breisgau.jpg23schrempp.jpg13hoeldin.jpg15taxi700.jpg09endingen.jpg05schnabel.jpg01claassens.jpg02maurer.jpg16apd.jpg04gerber.jpg